Das Jahr 2020 steht bei Mani und Duisi im Zeichen der Veränderung, nicht nur auf persönlicher Ebene. Beide möchten mehr auf sich und ihren Körper achten. Duisi fing im Januar an auf seine Ernährung zu achten durch Kalorienzählen und bewusster zu essen. Zusätzlich ist er vom Rauchen aufs Dampfen umgestiegen.

Doch auch im Podcast wird sich dieses Jahr einiges tun. Die größte Änderung wird sein, dass die beiden Podcaster Verstärkung für das Erstmal Kaffee Team bekommen.

Zudem greifen beide Hosts nochmal das Thema Tod und seltsame Ereignisse auf und kommen darüber zu Träumen. Wie hat Mani sich gefühlt als ihm seine Mutter im Traum getröstet hat und wie können sich Träume positiv auf einen Tag auswirken? Weiter gedacht stellen beide fest, dass man selbst Einfluss auf die Tagesmotivation haben kann.

Ansonsten wünschen wir dir eine entspannte Zeit beim Zuhören!

avatar
Mani
Sönke Pinnow
avatar
Duisi
Björn Pöhlsen


Zugehörige Episoden:









Schreibe einen Kommentar