Der Kreis

Titelbild Der Kreis (Circle im englischen Original) aus 2015

Der Kreis ist ein Film aus dem Jahr 2015 welcher sich am besten irgendwo zwischen den Genres Sci-Fi , Low Budget und Horror platziert.

Die Handlung ist hierbei denkbar einfach. 50 Personen, aus unterschiedlichen Schichten, mit Sexualitäten, Nationen etc., stehen kreisförmig in zweier Reihen in einem dunklen Raum. Dabei haben Sie es sprichwörtlich in der Hand, mittels Mehrheitswahl, innerhalb weniger Minuten, wer von Ihnen stirbt.

Treffen Sie keine Entscheidung wird per Zufall ausgelost wer den Raum nicht mehr verlässt. Bewegen Sie sich müssen Sie ebenfalls sterben. Am Ende kann es nur einen geben.

Unsere Meinung zum Film erfährst Du in dieser Folge!

avatar Mani
Sönke Pinnow
Host
avatar Duisi
Björn Pöhlsen
Host









Folge 25 – Freie Themennacht 2

Freie Themennacht 2

Bei der freien Themennacht gehen die beiden Moderatoren von Erstmal Kaffee ohne großartige Vorbereitung oder Absprache in die Folge. Übrigens, wahre Erstmal Kaffee Fans hören bis zum Schluss!

Die Taschenuschis werden 50 Folgen alt

Es ist kein Geheimnis, bis jetzt verstehen sich unsere
Kaffeeianer und die TUschis von Anfang an. Dieser Anfang liegt mittlerweile
fast ein Jahr zurück und für die Taschenuschis 50 Folgen. Hierzu alles Liebe
und Gute von Erstmal Kaffee!

Feedback zu Folge 24

Es gab zu unserer letzten Folge „die Jugend von damals und
heute“ zwei kleine Feedbacks. Zum einen von Robert, der Duisi im Büro mit einem
kleinen Spruch noch vor dem ersten Kaffee verwirrte.

Das zweite Feedback ist eher eine Reaktion von Steffi (Taschenuschis)
auf die Folge.

Abos für Netflix, Spotify usw.

Du kennst es doch sicher auch. Auf Netflix gibt es geile Serien,
welche Du nicht verpassen möchtest, auf Spotify die schärfsten Songs und das
beste von gestern, bei Amazon Prime stimmt das rundum Angebot. Alles einzeln
betrachtet ist ja kein Problem aber schneller als man denkt registrierst Du
dich mindestens für zwei Angebote und hast dann zwei kleine Abos, die dein
Konto belasten.

Natürlich kannst Du ohne Probleme die Abos kündigen doch
hier kommt das nächste Problem. Was ist, wenn deine Familie das Angebot eben
nutzt? Apropos Kündigen, was geschieht überhaupt mit dem Geld was Du jetzt
einsparst?

Yesterday, Spider-Man und Arielle

Mani gibt im Laufe des Gespräches einen kleinen Spoiler zu
Yesterday. Und zwar… höre lieber rein und erfahre es selbst 😉

Zudem schauen beide noch ein weiter nach Links in das Marvel
Cinematic Univserse und nach rechts  Richtung
Disney mit der Realverfilmung von Arielle. Wusstest Du zum Beispiel das im Zeichentrickfilm
Arielle gar nicht schwarz war? Ist das Egal? Duisi findet ja, Mani muss es
natürlich ausdiskutieren!

Twitter Diskussionen

Diskussionen sind auch ein schönes Stichwort. Beide Jungs
erkunden langsam Twitter für sich und kommentieren wild rum. Doch wo getwittert
wird da fallen Replys! Erfahre wie Erstmal Kaffee in einem Tweet von einem
nicht veganen Blowjob dazu kommt sich selbst einen „High Five“ zu geben.

Anbei übrigens ein kurzer Ausschnitt dem Tweet!

Gespräch über eine Flirtapp nur für Veganer.
Und dann kommt @Dorry90 um die Ecke: „Das macht den Blowjob aber trotzdem nicht vegan!“

😂

— KamiKathrin (@Cleopha) July 19, 2019


Podcast die wir noch machen würden, wenn wir die Zeit hätten aber wir bieten gerne den Namen an
damit es ein anderer macht… Kurz PDWNMWWWDZHAWBGDADEEAM

Der Titel liest sich ein wenig wie die suche nach einem
Eurovision Song Contest Kandidaten auf Pro7. Hierbei handelt es sich aber um
eine neue Kategorie die Mani eingeführt hat. Wir stellen Dir unsere Ideen für
Podcasts zur Verfügung. Mach was draus!

Hier könnte jetzt noch viel mehr stehen und was Du lesen
könntest aber sind wir ehrlich. Auf der Seite eines Podcast ist man nicht zum Lesen!
Von daher viel Spaß beim reinhören wünschen…

avatar Mani Host
avatar Duisi Host









Podcast Folge 12 – Freizeitjesus Reloaded

avatar Duisi Host
avatar Mani Host









Freizeitjesus Reloaded

Wir haben uns zum zwölften Mal zusammengesetzt und die Themen einfach so vor uns hinfließen lassen. Dabei durfte natürlich nicht, die von uns gewohnte, Portion Sarkasmus fehlen. Themen unter anderem sind die Sättigung an Superhelden Filmen, Zauberei auf Netflix, Städte und deren Kinos und zu guter Letzt wird es auch noch Heilig.